Samstag, 26. September 2020
Notruf: 112    Polizei: 110    Giftnotruf: 089 - 19240

Ehemalige Fahrzeuge der Feuerwehr Straßlach

Kommandowagen - KdoW:

 

Beschreibung

Der Kommandowagen diente als Vorrausfahrzeug für den Einsatzleiter oder Zugführer. Durch das kleine und wendige Fahrzeug konnte die Einsatzstelle schnell und sicher angefahren und somit vor den anrückenden Großfahrzeugen gründlich erkundet werden.

Über diese Aufgaben hinaus war das Fahrzeug auch im First Responder Dienst tätig.

Allgemeine Daten:

  • Fahrgestell: BMW 520i

  • Ausbau: Übernahme von der Feuerwehr Grünwald

  • Besatzung: 5  (1/1/3/5)

  • Baujahr: 1990

  • Dienstbeginn: 2004

Ausrüstung:

  • First Responder Notfallrucksack

  • Lifepak 500

  • Material zur Verkehrsabsicherung

  • Material zur Einsatzführung und Disposition

  • Material zur Wasserrettung

Verkauf in 2019 an Privat

 

 

Löschgruppenfahrzeug LF 8/8 THL:


LF 8

Technische Daten:

Baujahr: 1980

Besatzung: 1/8

Funkrufname: Florian Straßlach 42/1
- festeingebaute Vorbaupumpe FP 8/8
- eingeschobene TS 8/8
- feuerwehrtechnische Einrichtung für eine Gruppe und erweiterte technische Hilfeleistung
- Rettungsspreizer / Schneidgerät

Inbetriebnahme: 28.10.1980

Verkauf 2010 an Feuerwehr Pfahldorf



Mehrzweckfahrzeug - MZF:

MZF

Technische Daten:

Baujahr: 1972

Besatzung: 1/1 (max. 8 Pers.)

Funkrufname: Florian Straßlach 11/1
- Mannschaftswagen

Inbetriebnahme: 18.09.1987

Verkauf an Alexander Monn am 01.09.1997

 

 

Tanklöschfahrzeug - TLF 16/16:

MZF

Technische Daten:

Baujahr: 1965

Besatzung: 1/5

Funkrufname: Florian Straßlach 21/1
- festeingebaute Feuerlöschkreiselpumpe FP16/8
- 1600l Wassertank

Inbetriebnahme: 03.03.1975

Verkauf an das Bayerische Staatsministerium 1993

 

 

Löschgruppenfahrzeug - LF8 (leicht):

MZF

Technische Daten:

Baujahr: 1963

Besatzung: 1/8

Funkrufname: Florian Straßlach 43/1
- festeingebaute Vorbaupumpe FP8/8
- eingeschobene TS 8/8
- feuerwehrtechnische Ausrüstung für eine Gruppe

Inbetriebnahme: 16.07.1963

Verkauf an Fa. Nitrochemie am 28.10.1980

 

 

Motorspritze:

MZF

Technische Daten:

C.D. Magirus A.G. Ulm

Typ: PIIA34

Liefermenge: 800l/min

Umdrehungen: 2900U/min

Inbetriebnahme: 1935

In Besitz der Feuerwehr Straßlach

 

Kontakt:

Freiwillige Feuerwehr Straßlach

Marienweg 2
82064 Straßlach

Telefon: 08170 - 8100 (nur zeitweise besetzt)
Telefax: 08170 - 99 69 403


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

1. Vorstand: Florian Brunsch

stellv. Vorstand: Michael Siegert

 

1. Kommandant: Frank Ritter

stellv. Kommandant: Herbert Holzer

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.