Donnerstag, 19. Juli 2018
Notruf: 112    Polizei: 110    Giftnotruf: 089 - 19240

Jahreshauptversammlung 2018

Im Rahmen der Mitgliederversammlung berichtet der scheidende Kommandant Frédéric Jakowatz von einem Einsatzjahr mit beeindruckenden Zahlen. Die stark zugenommene Zahl von Einsätzen der First Responder nach Grünwald bringt ein bisher gut funktionierendes System allerdings an den Rand des Kollaps.

 

178 mal, so häufig wie noch nie in ihrer Geschichte, wurden die Aktiven der Feuerwehr Straßlach im vergangenen Jahr zu Einsätzen gerufen.

 

Der scheidende Kommandant Frédéric Jakowatz berichtet im Rah­men der Mitgliederversammlung von einem sehr breiten Einsatzspektrum mit vielfältigen Herausforderungen.

Neben Verkehrsunfällen, Wasserschä­den mit vollgelaufenen Geschäftsräu­men oder umgefallenen Pferden, die mit vereinten Kräften wieder aufge­stellt wurden, stechen die sehr auf­wändigen, Personal intensiven und gefährlichen Wasserrettungseinsätze an der Isar und die schon mit jährli­cher Regelmäßigkeit wiederkehren­den Sturmeinsätze heraus.

Kommandant Jakowatz bringt gerade in Sachen Isareinsätzen sein Unver­ständnis für das teils leichtsinnige und unverantwortliche Verhalten der selbsternannten Freizeitkäpitäne zum Ausdruck.

Die seit Juli 2017 regelmäßig alar­mierten „Ausflüge“ der First Respon­der Gruppe in die Nachbargemeinde Grünwald waren ein weiteres heiß diskutiertes Thema der Jahresberichte. Weit über die Hälfte aller Einsätze der First Responder führten im zweiten Halbjahr in die Nachbargemeinde.

Mit dem frustierenden Ergebnis, dass die eigentlich als Ersthelfer gedach­ten Einsatzkräfte in der Regel weit nach dem in Grünwald stationierten Rettungswagen an der Einsatzstelle eintrafen. Auch unzählige Telefona­te, Emails und Sitzungen konnten bis zum jetzigen Zeitpunkt keine Abhilfe schaffen.

Das Vorstandsteam rund um den Vor­standsvorsitzenden Florian Brunsch wurde bei den turnusgemäßen Neu­wahlen für weitere drei Jahre im Amt bestätigt.

Zum Abschluß der Mitgliederver­sammlung wurden durch den Noch-Kommandanten zahlreiche Beförde­rungen und Ehrungen vorgenommen. Besonders hervorzuheben ist dabei die Ehrung von Hans Bader für stolze 70 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwil­ligen Feuerwehr Straßlach.

Der bisherige stellvertretende Kom­mandant Frank Ritter wurde im Rah­men einer Dienstversammlung zum neuen Kommandanten der Feuerwehr Straßlach gewählt. Zu seinem Stellver­treter wurde Herbert Holzer gewählt. Mit stehenden Ovationen bedankte sich die Mannschaft bei Frédéric Jakowatz für 12 Jahre als Komman­dant der Wehr. Kreisbrandmeister Reinhard Löhr bedankte sich im Na­men der Kreisbrandinspektion für das von Jakowatz geleistete, herausragen­de Engagement

v.l. Bürgermeister Hans Sienerth, Frank Ritter (neu gewählter 1. Kommandant), Herbert Holzer (neu gewählter 2. Kommandant),
Frédéric Jakowatz (scheidender 1. Kommandant), Rheinhard Löhr (Kreisbrandmeister Abschnitt 6)

 

v.l. Christian Schmidt (Schriftführer), Herbert Holzer (2. Kommandant), Florian Brunsch (1. Vorstand), Frank Ritter (1. Kommandant),
Michael Siegert (2. Vorstand), Klaus Pekel (Obmann der Passiven), Josef Streit (Obmann der Aktiven)

linkes Bild v.l. Georg Nestle (60 Jahre), Frank Ritter (1. Kommandant), Franz Streit (50 Jahre), Hans Sienerth (1. Bürgermeister),
Hans Bader (70 Jahre), Frédéric Jakowatz (scheidender 1. Kommandant)
(In Klammern Vereinszugehörigkeit)

rechtes Bild v.l. Andreas Huber (Löschmeister und Gruppenführer), Herbert Holzer (2. Kommandant), Christoph Häusler (20 Jahre aktiv), Florian Bernhardt (10 Jahre aktiv), Daniel Loth (Löschmeister und Gruppenführer, 20 Jahre aktiv), Alexander Pauli (20 Jahre aktiv), Seraphine Sedlmeier (Oberfeuerwehrfrau und Leiter First Responder), Loy Arnold (20 Jahre aktiv), Nico Stoßberger (10 Jahre aktiv), Frank Ritter (1. Kommandant)

nicht auf dem Bild: Alexander Schmöller (Hauptfeuerwehrmann), Johann Winkler (Hauptfeuerwehrmann), Maximilian Dengg (10 Jahre aktiv), Anian Künlen (10 Jahre aktiv), Markus Schramm (10 Jahre aktiv), Herbert Bild (25 Jahre aktiv), Wenzl Kampschulte (25 Jahre aktiv)

linkes Bild v.l. im Vordergrund: Michael Siegert (2. Vorstand), Frédéric Jakowatz (scheidender 1. Kommandant)

rechtes Bild v.r. im Vordergrund: Florian Brunsch (1. Vorstand), Frédéric Jakowatz (scheidender 1. Kommandant)

   

 

  

 

Kontakt:

Freiwillige Feuerwehr Straßlach

Marienweg 2
82064 Straßlach

Telefon: 08170 - 8100 (nur zeitweise besetzt)
Telefax: 08170 - 99 69 403


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

1. Vorstand: Florian Brunsch

stellv. Vorstand: Michael Siegert

 

1. Kommandant: Frank Ritter

stellv. Kommandant: Herbert Holzer

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok